Nicht einschlafen können – was tun?

Du liegst mit offenen Augen im Bett und kannst nicht einschlafen.

Du wälzt dich im Bett von einer Seite zur anderen. Davon wirst du jedoch nur noch wacher.

Manch einer greift dann schon mal zum Smartphone, um den Messenger zu checken oder die letzen E-Mails. Oder mal kurz bei Facebook vorbeischauen oder auf Instagram ein Bild liken.

Ganz schlechte Idee. Das Licht vom Smartphone ist gar nicht geeignet zum Einschlafen.

Na gut, dann halt ein bisschen in einem Buch schmökern. Natürlich leichte Kost. Du willst doch nicht dein Hirn belasten, oder? Sonst kannst du gar nicht mehr einschlafen.

Oder vielleicht ein wenig Musik hören? Die Spotify-Playlist ist ja auf dem Smartphone. Vorher noch schnell die E-Mails checken …. Nein!

Dann doch lieber Bewegung! Zumindest mal den Weg zum Klo finden. Mit leerer Blase kann man dich viel besser einschlafen.

Und wenn du schon mal unterwegs bist und deine Blase leer ist: Trink was, das ist gut für den Wasserhaushalt in deinem Körper. Hilft gegen austrocknen und du bleibst geschmeidig.

Ach, warum denn Wasser? Ein Bierchen zischt doch viel besser und Alkohol macht doch müde. Oder gleich was stärkeres? Ein Schnaps vielleicht?

Meine Mutter und meine Großmutter, die hatten ja immer irgendwelche Schlaftabletten im Nachttisch. Oder doch eher was aus der naturheilkundlichen Ecke?

Ich habe ja mal an der Volkshochschule Entspannungsübungen gelernt. Lang ist`s her, mal sehen, ob ich das noch kann.

Wenn du dann immer noch nicht einschlafen kannst, dann leg dich halt auf die Couch und schalte den Fernseher an. Es wird schon irgendeine interessante Sendung laufen. Hauptsache, sie ist langweilig genug. Nachts kommen doch immer diese Verkaufssendungen.

Wenn das alles nicht hilft, dann musst du dich wohl bewegen. Natürlich an der frischen Luft. Also zieh dich an und geh ein wenig spazieren. Oh, das ist ganz schon dunkel da draußen und auch ziemlich frisch. Also eher nicht.

Hat dir deine Mama als Kind nicht mal beigebracht, Schäfchen zu zählen?

via GIPHY

Oha, das sind ganz schön viele Schafe. Und ob das hilft, da bin ich mir nicht so ganz sicher!

Was kannst du denn noch tun, damit du schnell wieder einschlafen wirst? Da fällt mit ehrlich gesagt nichts mehr ein.

Weißt du noch was?

Hier ist zumindest eine Statistik, die zeigt, was die Leute so unternehmen, wenn sie nicht einschlafen können:
Statistik: Wenn Sie einmal abends nicht einschlafen können, was tun Sie dann dagegen? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

So, jetzt wird aber geschlafen.

Augen zu!

Regelmäßige Infos zum Thema Schlaf?

Sei ein aufgewecktes Mädchen oder ein aufgewecktes Bürschlein und hole dir meinen wöchentlichen Schlaf-Newsletter. Garantiert nicht zum Einschlafen!

Suchen

Wöchentlicher Newsletter? Ja!