Du willst vorschlafen? Das funktioniert nicht!

Wenn du über eine längere Zeit nicht genügend Schlaf bekommst, dann bist du ständig müde.

Dazu kommt noch Unkonzentriertheit und die Gefahr von Unfällen steigt.

Irgendwann fordert dein Körper den fehlenden Schlaf ein und du musst länger schlafen.

Es gibt jedoch Menschen, die sind der Meinung, dass man auch “vorschlafen” kann. Sie sehen das als “Schlafkonto” an, in das man vorher einbezahlt, also vor dem Schlafdefizit einfach länger schläft.

Doch das ist ein Irrtum.

Darauf gehe ich in der heutigen Podcastfolge ein.

Regelmäßige Infos zum Thema Schlaf?

Sei ein aufgewecktes Mädchen oder ein aufgewecktes Bürschlein und hole dir meinen wöchentlichen Schlaf-Newsletter. Garantiert nicht zum Einschlafen!

Suchen

Wöchentlicher Newsletter? Ja!